6 Top Inhaltsstoffe in der koreanischen Kosmetik

Am: 26.04.2022 durch: evaheyer
Propolis Stage

Viele koreanische Kosmetika sind dafür bekannt, dass sie Inhaltsstoffe (oftmals natürlichen Ursprungs) verwenden, die in anderen Weltgegegenden unbekannt sind bzw. als Inhaltsstoff in Kosmetikprodukten kaum eine Rolle spielen, weil deren Nutzen noch nicht erkannt worden ist.

Zu diesen Inhaltsstoffen zählen u.a. schwarzer Reis, Teebaumextrakte oder auch Propolis. All diese Inhaltsstoffe haben in den letzten Jahren in koreanischen Kosmetikprodukten viel Aufmerksamkeit erregt, aber weißt du wofür sie eigentlich gut sind?

In diesem Artikel stellen wir euch 6 wichtige Inhaltsstoffe in der koreanischen Kosmetik vor, erklären warum diese verwendet werden und warum diese in den einzelnen Kosmetikprodukten so wirksam sind.

Propolis

Propolis ist eine harzähnliche Substanz, die Bienen aus Baum- und anderen Pflanzenharzen herstellen. Sie verwenden es, um kleine Lücken in ihren Bienenstöcken abzudichten, was dazu beiträgt, ihre Bienenstöcke sauber und frei von Keimen zu halten.

Es hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften, was es zu einem idealen Inhaltsstoff in der Kosmetik zur Bekämpfung von Akne verursachenden Bakterien und zur Behandlung von Entzündungen macht. Es enthält darüber hinaus Inhaltsstoffe, die dafür bekannt sind, dass sie die Haut vor Schäden und Alterung schützen können. Dazu gehören die Vitamine A, B1, B2, C und E sowie wichtige Mineralien wie Kalzium und Eisen. Die Polyphenole in Propolis werden häufig mit anderen Substanzen wie Vitamin C oder Retinol kombiniert, um ihre Wirkung zu verstärken.

In welchen Produkten ist Propolis enthalten?

 

Schwarzer Reis

Es gibt viele verschiedene Reissorten, aber die Art, die in der koreanischen Hautpflege verwendet wird, ist diejenige, die mit Wasser und Hefe fermentiert wurde (oft als "schwarzer Reisessig" bezeichnet). Durch den Fermentierungsprozess werden die Nährstoffe im Getreide für den Körper besser zugänglich.

In koreanischen Hautpflegeprodukten wird dieser Inhaltsstoff als Mittel zur Verbesserung des allgemeinen Hauttons und der Hautstruktur angepriesen. Schwarzer Reis wird auch als Anti-Aging-Mittel verwendet, da er eine hohe Konzentration an Antioxidantien enthält, die Sonnenschäden und oxidativem Stress entgegenwirken sollen. Die in schwarzem Reis enthaltenen natürlichen Enzyme können der Haut helfen, jünger auszusehen, indem sie abgestorbene Zellen entfernen und die Bildung neuer Zellen fördern.

Außerdem schützt schwarzer Reis vor den negativen Auswirkungen der Umweltverschmutzung auf unsere Haut, indem er als Barriere gegen schädliche Toxine wirkt.

Das zusätzliche Vitamin E, das in fermentiertem schwarzem Reis enthalten ist, kann dazu beitragen, dass die Haut gesund und hydratisiert bleibt. Das ist ein Grund, warum die Koreaner seit langem glauben, dass der Verzehr von schwarzem Reis dazu beitragen kann, dass man jung aussieht. Wie andere Vollkornprodukte kann schwarzer Reis auch die Verdauung unterstützen und den Blutzuckerspiegel regulieren.

In welchen Produkten ist Schwarzer Reis enthalten?

 

Kamille

Die Kamille ist eine Pflanze, die für ihre zahlreichen medizinischen Eigenschaften bekannt ist, was sie damit auch zu einem wichtigen Inhaltsstoff in der koreanischen Hautpflege macht.

Kamille hilft, gereizte oder entzündete Haut zu beruhigen, indem sie die durch Akneausbrüche oder Sonnenbrand verursachten Entzündungen lindert. Außerdem hat sie antibakterielle Eigenschaften, die sie zu einem wirksamen Mittel gegen Bakterien machen, die Pickel und andere Unreinheiten im Gesicht verursachen.

Es gibt jedoch zwei Arten von Kamille, die in der koreanischen Hautpflege am beliebtesten sind: Deutsche Kamille (Matricaria recutita) und Römische Kamille (Chamaemelum nobile).

Die deutsche Kamille hat einen höheren Gehalt an Antioxidantien, was sie zu einem idealen Schönheitsinhaltsstoff macht. Die römische Kamille ist vor allem für ihre beruhigenden Eigenschaften bekannt und kann auch als sanftes Peeling verwendet werden. Beide Arten von Kamille sind in vielen Hautpflegeprodukten enthalten, darunter Reinigungsmittel, Seren, Toner, Lotionen und vieles mehr

In welchen Produkten ist Kamille enthalten?

 

Vitamin C

Vitamin C ist aus mehreren Gründen ein wichtiger Inhaltsstoff in koreanischen Hautpflegeprodukten. Zunächst einmal ist es ein starkes Antioxidans und hilft, freie Radikale zu bekämpfen, die zu Hautalterung und Faltenbildung führen können. Darüber hinaus hat Vitamin C entzündungshemmende Eigenschaften, die dazu beitragen, Schwellungen und Rötungen, die durch Hautreizungen oder Sonnenschäden entstehen können, zu reduzieren. Auch bekämpft es Hyperpigmentierung und Hautunreinheiten.

Und schließlich ist Vitamin C entscheidend für den Aufbau von Kollagen in der Haut. Kollagen ist der Stoff, der die Haut elastisch hält, und mit zunehmendem Alter lässt es oft nach. Vitamin C trägt dazu bei, neues Kollagen in der Haut zu bilden, so dass sie mit der Zeit geschmeidig und widerstandsfähig bleibt!

In welchen Produkten ist Vitamin C enthalten?

 

Ceramide

Ceramide sind Lipide (im Grunde Fettmoleküle), die der Körper auf natürliche Weise produziert, um das Gewebe der Haut stark und gesund zu halten. Sie sind der Klebstoff, der die Haut glatt, fest und feucht hält. Wenn die Haut Ceramide verliert, wird sie rau und schuppig.  Außerdem helfen Ceramide, die Haut vor äußeren Eindringlingen wie Bakterien und Viren zu schützen.

Mit zunehmendem Alter produziert der Körper immer weniger Ceramide, im Alter von 40 Jahren hat sich die Ceramid-Produktion fast halbiert, weshalb die Haut ab diesem Alter oft trocken und spröde wird. Deshalb ist es so wichtig, den Ceramidspiegel mit Kosmetikprodukten aufzufüllen, die Ceramide enthalten!

Warum sind Ceramide wichtig für das Haar?

Genau wie bei der Haut tragen Ceramide in Shampoos bei dazu bei, die Kopfhaut gesund und stark zu halten. Der Glanz der Haare wird verbessert und das Haar wird vor Schäden geschützt.

In welchen Produkten sind Ceramide enthalten?

 

Teebaumextrakt

Teebaumextrakt wird aus den Blättern der Melaleuca alternifolia-Pflanze gewonnen, die in Australien beheimatet ist. Als Inhaltsstoff ist Teebaumextrakt nicht nur ein koreanischer Hautpflegetrend, er ist seit Jahrzehnten auch ein Grundnahrungsmittel für koreanische Frauen, und das aus gutem Grund.

Er ist ein starker Entzündungshemmer, der gereizte Haut beruhigen, Unreinheiten beseitigen und Ausbrüchen vorbeugen kann. Er trägt aber zum Gleichgewicht der Haut bei, indem er überschüssiges Fett entfernt, ohne die Haut auszutrocknen oder ihr ihre natürlichen Fette oder Feuchtigkeit zu entziehen. Auch ist Teebaumextrakt eine Quelle von Antioxidantien, die helfen, die UV-Strahlen der Sonne und andere Umwelteinflüsse abzuwehren, die zu vorzeitiger Hautalterung und Mattigkeit führen können

Die Vorteile von Teebaumextrakt beschränken sich nicht auf die Haut. Er hat antimykotische Eigenschaften und kann die Beseitigung von Bakterien auf der Haut unterstützen, was dazu beiträgt, dass Ihr Gesicht sauber und klar bleibt. Außerdem hilft er, Entzündungen bei zu Akne neigender Haut zu reduzieren, indem er die Talgproduktion reguliert und Rötungen und Schwellungen verringert.

In welchen Produkten ist Teebaumextrakt enthalten?